Text hier eingeben

Ihre Produkte fotografieren

Wenn Sie online verkaufen, ist das attraktive Aussehen Ihrer Produkte eines der wichtigsten Dinge, um erfolgreich zu verkaufen. Es ist wichtig, dass Ihre Produktfotos so gut wie möglich aussehen.

Nachfolgend finden Sie die Tipps zum Fotografieren Ihrer Produkte, damit sie auch bei Aufnahmen mit einem Smartphone gut aussehen.


In diesem Artikel:

Stellen Sie das Licht ein
Wählen Sie den Hintergrund
Bilder konsistent machen
Aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren
Zeigt die Skala an
Show in Aktion

Stellen Sie das Licht ein

Eines der Geheimnisse guter Fotografie ist eine gute Beleuchtung. Sie benötigen ausreichend Licht, um ein klares, helles Bild aufzunehmen. Der Lichtmangel verursacht eine lange Belichtungszeit, da die Kamera versucht zu fokussieren, was das Bild verschwommen macht. Es ist am besten, bei natürlichem Licht zu fotografieren. Das Licht ist am besten am Morgen oder kurz vor Sonnenuntergang, wenn die Sonne nicht zu hell ist und das Licht nicht zu hart wird.

Tipp: Vermeiden Sie es, den Blitz einer Kamera zu verwenden, da der eingebaute Blitz eine scharfe und unattraktive Beleuchtung bietet.

Wählen Sie den Hintergrund

Wir empfehlen, mit einem einfarbigen Stoff, einem Holzbrett oder einem einfachen Blatt Papier als Hintergrund zu kleben. Verwenden Sie keinen Hintergrund mit störenden Mustern oder starken Texturen, der die Aufmerksamkeit vom Produkt ablenkt.

Während Weiss eine universelle Hintergrundfarbe ist, gibt es Ausnahmen. Wenn Ihre Webseite einen überwiegend weissen Hintergrund hat, dann können Sie einen Hintergrund mit einer anderen Farbe verwenden. Andernfalls können Bilder den rechteckigen Rand verlieren und Ihre Elemente können so aussehen, als würden sie auf der Seite schweben.

Bilder konsistent machen

Stellen Sie sicher, dass die Fotos Ihrer Produkte ein einheitliches Aussehen haben, indem Sie Hintergrund, Grösse und Muster beibehalten. Ein einheitlicher Stil verbindet das Erscheinungsbild Ihres gesamten Ladens und sorgt für einen guten Überblick über Ihre Produkte.

eintheitliche Produktfotos

Aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren

Die meisten Online Shopper möchten Ihr Produkt im Detail sehen, bevor sie sich für einen Kauf entscheiden - zeigen Sie also ein paar verschiedene Blickwinkel Ihrer Produkte. Achten Sie darauf, die einzelnen Elemente oder Winkel so nah wie möglich am Produkt aufzunehmen.

Tipp: Sie können die Detailbilder eines Produkts in die Produktbildgalerie aufnehmen. Siehe unseren Artikel darüber, wie man sie hinzufügt.

Zeigt die Skala an

Die Nahfotografie ist die perfekte Lösung, um die Details Ihrer Produkte zu zeigen. Wenn Sie ein Smartphone haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie die Kamera bereits verwenden, um grossartige Fotos von Ihrer Familie und Ihren Freunden aufzunehmen. Es gibt sicherlich Einschränkungen, aber bei Makroaufnahmen kann die Qualität der Fotos sehr gut sein.

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Produkt zu präsentieren, ist, es gegen etwas zu platzieren, das seine Größe zeigen kann. Eine Nahaufnahme Ihres Produkts im Kontext einer Person oder eines anderen Objekts wird Ihren Kunden beispielsweise ein besseres Verständnis dafür vermitteln, wie gross oder klein es ist.

Produkt in Aktion

Laden Sie ein paar Fotos hoch, die zeigen, wo oder wie Ihr Produkt verwendet wird. Wenn Sie Artikel für zu Hause verkaufen, machen Sie Fotos von diesen Produkten im Kontext eines Hauses. Kunden werden in der Lage sein, die Grösse und die Eigenschaften Ihrer Produkte besser zu verstehen, nachdem sie sie in einem vertrauten Kontext gesehen haben.