Hilfecenter

Bevor Sie loslegen

Überlegen Sie wie Sie Ihr Unternehmen präsentieren möchten und welche Produkte wie verkauft werden

sollen:

  • Was möchten Sie verkaufen: digitale oder physische Produkte?
  • Was macht Ihre Konkurrenz?
  • Haben Sie ein Logo?
  • Preisstrategie festlegen
  • Versandstrategie festlegen
  • Überlegen Sie, welches MyCOMMERCE Abo Ihren Bedürfnissen entspricht
  • Wählen Sie, wie Sie verkaufen möchten: online oder persönlich.
  • Bereiten Sie Produktbilder und Beschreibungen vor
  • Wie möchten Sie Ihren Erfolg messen?
  • Möchte Sie Allgemeine Geschäftsbedingungen einsetzen?

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen festlegen

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind kein Muss, können aber zur Vervollständigung und Ergänzung des Gesetzes angewendet werden, damit bei einem Kauf nicht jedes Mal ein neuer Vertrag aufgesetzt werden muss. AGBs sind nur dann gültig, wenn sie von beiden Parteien angenommen werden.


Falls Sie noch keine AGB haben, diese aber einsetzen möchten, stellen wir Ihnen eine Vorlage zur weiteren Ausarbeitung zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Vorlage für den Verkauf von Waren (keine Dienstleistungen) verfasst wurde, deren Vertrieb ohne weiteres möglich ist und insbesondere nicht einer Vertriebs- oder Werbebeschränkung (Tabak, Alkohol, Kosmetika, Finanzprodukte) und/oder einer Bewilligungspflicht (z.B. Heilmittel, Lotterie) unterliegen.


Die Vorlage muss zwingend komplett überprüft und angepasst werden. Dabei ist zu beachten, dass nicht nur die hervorgehobenen Passagen kontrolliert werden müssen, sondern auch die nicht hervorgehobenen Passagen.


Wenn Sie Unterstützung wünschen, empfehlen wir Ihnen die AGB von einem Anwaltsbüro überprüfen zu lassen.