Hilfecenter

Rabattgutscheine

Rabatte und Sonderangebote sind eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten, den Umsatz in Ihrem Online Shop zu steigern, da die meisten Kunden ein tolles Schnäppchen lieben.


Um Rabatte anzubieten, können Sie Rabattcoupons erstellen - einzigartige Codes, die Kunden an der Kasse anwenden und damit einen Rabatt auf ihren Kauf erhalten. Sie können Promo-Codes in beliebiger Weise verteilen, z.B. Flyer mit Gutscheincodes drucken oder sie in verlassene Warenkorb-Erinnerungen einfügen.

Hinweis: Rabattgutscheine sind bei MyCOMMERCE bezahlten Abos erhältlich.

In diesem Artikel:

Wie Rabattgutscheine funktionieren
Erstellen von Rabattgutscheinen
Hinzufügen von Gutscheinbeschränkungen

Ändern bestehender Gutscheine
Verwaltung von Rabattgutscheinen

Wie Rabattgutscheine funktionieren

Ein Rabattgutschein ist im Grunde genommen ein Code, den ein Kunde an der Kasse eingeben und einen Rabatt auf seine Bestellung erhalten kann.

Tipp: Bieten Sie Geschenkgutscheine in Ihrem Geschäft an, um den Umsatz während der Feiertage zu steigern.

Das Gutscheinfeld wird auf der Warenkorbseite unterhalb der Bestellsumme angezeigt:

Gutscheincodes

Hinweis: In den MyCOMMERCE Online Shops können Kunden einen Gutschein pro Bestellung beantragen.

Sie können Codes für monetäre (CHF 5 Rabatt) oder prozentuale (10% Rabatt) Rabatte, kostenlosen Versand und eine Kombination aus beidem erstellen - einen Rabatt (Festwert oder Prozentsatz) plus kostenlosen Versand. Jeder Rabattgutschein sollte einen eindeutigen Code aus Buchstaben und Zahlen haben. Sie können Ihre eigenen Codes verwenden oder von MyCOMMERCE generieren lassen.

Wenn ein Gutschein an der Kasse eingelöst wird, wird der Rabattbetrag von der Zwischensumme der Bestellung abgezogen - die Gesamtkosten aller Artikel im Warenkorb ohne Steuern und Versand.

Wenn ein Kunde einen kostenlosen Versandschein verwendet, werden die Versandkosten für alle Artikel im Warenkorb zurückgesetzt.

Erstellen von Rabattgutscheine

Sie können Rabattgutscheine anlegen für:

  • einen Fixbetragrabatt (z.B. CHF 5.- Rabatt),
  • einen prozentualen Rabatt (z.B. 10% Rabatt),
  • einen kostenlosen Versandrabatt,
  • einen Fixbetrag / prozentualen Rabatt + kostenlosen Versand.


Um einen neuen Rabattgutscheine zu erstellen:

1. Gehen Sie zu Ihrem MyCOMMERCE Konto → Marketing → Rabattgutscheine.

2. Klicken Sie auf Neuer Gutschein hinzufügen.

3. Geben Sie einen Namen für Ihren Gutschein ein:

Neuer Gutscheincode

4. Geben Sie einen alphanumerischen Code für Ihren Coupon ein oder verwenden Sie den von MyCOMMERCE generierten Code:

Neuer Gutscheincode 1

5. Wählen Sie die Rabattart - Preisnachlass, kostenloser Versand oder Rabatt + kostenloser Versand:

Neuer Gutscheincode 2

Hinweis: Wenn ein Kunde einen kostenlosen Versandgutschein verwendet, erhält er für alle Artikel im Warenkorb kostenlosen Versand, auch wenn der Gutschein auf bestimmte Produkte beschränkt ist.

6. Geben Sie den Rabattwert ein und wählen Sie zwischen einem Prozentsatz oder einem Geldwert:

Neuer Gutscheincode 3

7. Wählen Sie den Tag, ab dem der Coupon aktiv sein soll und den Tag, an dem der Coupon verfallen soll.

Gutscheincodes Gueltigkeit

Tipp: Die Coupons werden um 00:00:00:00 Uhr aktiviert und um 23:59:59 Uhr durch Coordinated Universal Time (UTC) deaktiviert.
Wenn Sie beispielsweise einen Couponstart-Tag vom 1. Januar auswählen, wird der Code am 1. Januar um 00:00:00:00 UTC aktiviert. Wenn Sie einen Coupon-Endtag des 2. Januar wählen, verfällt der Code am 2. Januar um 23:59:59 Uhr UTC.
Wenn Sie einen Coupon anlegen möchten, der nur für einen Tag aktiv ist, wählen Sie den gleichen Start- und Endtag.

9. Wenn der Code für bestimmte Bestellungen, Produkte oder Kunden gelten soll, klicken Sie auf Unbegrenzt und definieren Sie die Coupon-Limits:

Gutscheincodes Gueltigkeit 2

10. Klicken Sie auf Anwenden.

Tipp: Anstatt Codes nacheinander hinzuzufügen, importieren Sie eine Liste von Gutscheinen in CSV mit der Discount Coupon Importer App für MyCOMMERCE.

Hinzufügen von Gutscheinbeschränkungen

Sie können Gutscheincodes so einstellen, dass sie für bestimmte Bestellungen, Produkte und Kunden gelten und die Anzahl der Verwendungsmöglichkeiten eines Gutscheins begrenzen.

So fügen Sie einem Gutschein Nutzungsbeschränkungen hinzu:

1. Gehen Sie zu MyCOMMERCE Konto → Marketing → Rabattgutscheine.
2. Öffnen Sie den Gutschein, um ihn zu bearbeiten, und klicken Sie auf unbegrenzt:

Neuer Gutscheincode 4

3. Hier können Sie konfigurieren, für welche Bestellungen, Kunden und Produkte der Gutschein gelten soll:

Neuer Gutscheincode Limite

4. Wenn Sie alle Gutschein-Limits definiert haben, klicken Sie auf Anwenden.


Bestellungen über einen bestimmten Betrag

Wenn Sie möchten, dass Kunden einen Mindestbetrag ausgeben, um sich für den Rabatt zu qualifizieren, wählen Sie Bestellwert über im Abschnitt Aufträge und geben Sie einen minimalen Bestellwertbetrag ein:

Neuer Gutscheincode Limite 1

Spezifische Kunden

Wenn Sie festlegen möchten, welche Kunden Ihren Gutschein verwenden dürfen, können Sie ihn im Abschnitt Kunden einrichten, indem Sie einen davon auswählen:

  • Alle Kunden
    Jeder kann den Code anwenden.
  • Stammkunden
    Diejenigen, die mindestens eine Bestellung mit dem Status Bezahlt aufgegeben haben und in Ihrem Shop angemeldet sind, erhalten den Rabatt.
    Sie können solche Gutscheine in Bestellbestätigungs-E-Mails als Bounce-Back-Angebot versenden, das Menschen ermutigt, zu einem anderen Kauf in Ihr Geschäft zurückzukehren oder Ihre Stammkunden mit einem speziellen Rabatt zu belohnen.
  • Neukunden
    Diejenigen, die noch nicht in Ihrem Geschäft bestellt haben, können den Code verwenden.
    Sie können diese Gutscheine direkt in Ihrem Schaufenster bewerben oder sie in E-Mails zur Wiederherstellung des verlassenen Warenkorbs versenden, um den Umsatz zu steigern und die Konversionsraten zu erhöhen.


Anzahl der Anwendungen

Um die Rabattverwendung einzuschränken, wählen Sie eine davon aus:

  • Unbegrenzt
    Kunden können den Code mehrfach verwenden.
  • Einmal pro Kunde
    Jeder Kunde kann den Gutschein nur einmal mit der gleichen E-Mail an der Kasse beantragen. Die gleiche Person kann den Code mehrmals verwenden, wenn sie bei jeder Bestellung an der Kasse unterschiedliche E-Mail-Adressen angibt.
  • Einmalgebrauch
    Der Gutschein verfällt, sobald ein Kunde eine Bestellung mit diesem Code aufgibt. Mit diesen Gutscheinen können Sie Ihren Kunden personalisierte Sonderangebote machen.


Spezifische Produkte

Wenn Sie überschüssige Bestände loswerden oder den Absatz von Saisonartikeln steigern möchten, können Sie Gutscheine erstellen, die für bestimmte Produkte oder Kategorien gelten sollen. Klicken Sie auf Nach Produkt begrenzen oder Nach Kategorie begrenzen, um Artikel auszuwählen, die für den Rabatt in Frage kommen:

Neuer Gutscheincode Limite 3

Das Anbieten von Rabatten auf bestimmte Produkte kann die Käufer auch dazu veranlassen, andere Artikel in ihren Warenkorb zu legen, da selbst kleine Einsparungen zu grossen Ausgaben führen können.

Ändern bestehender Gutscheine

Möglicherweise müssen Sie Details in einem bestehenden Gutschein ändern. So ändern Sie einen Gutschein:

1. Gehen Sie zu MyCOMMERCE Konto → Marketing → Rabattgutscheine;
2. Setzen Sie ein Häkchen neben einen Gutschein, den Sie aktualisieren möchten;
3. Klicken Sie oberhalb der Liste der Gutscheine auf Ändern:

Gutscheincode bearbeiten

4. Ändern Sie den Gutschein nach Bedarf:

Gutscheincode bearbeiten 2

5. Klicken Sie auf Speichern.

Verwaltung von Rabattcoupons

Sie können Gutscheincodes in Ihrem MyCOMMERCE Konto → Marketing → Rabattgutscheine verwalten. Hier können Sie Gutscheine filtern nach:

  • Name
  • Code
  • Rabattart
  • Lebenszeit
  • Verfügbarkeit
  • Anzahl der Anwendungen.

Tipp: Klicken Sie auf die Nummer in der Spalte Einlösungen, Sie sehen eine Liste der Bestellungen, die mit diesem Code getätigt wurden.

Filter helfen Ihnen, schnell zu überprüfen, welche Codes häufiger verwendet werden als andere, welche Gutscheine im Moment aktiv sind, welche bereits abgelaufen sind und mehr.

Falls Sie die Gutscheinverwendung für den Moment stoppen und für eine andere Aktion behalten möchten, können Sie den Code anhalten und später wieder aktivieren:

Gutscheincodes deaktivieren

Tipp: Erfahren Sie, wie Sie Ihre Rabatte und Sonderangebote bewerben können.